MFH für HERTI-PARK + NOVA Brunnen  / Areal-Entwicklung

Stand : 18. April 2016 - 2 Bilder MFH vorhanden - Lageplan CH ist in Arbeit

HERTIPARK AG - KUMARO AG - HRS Real Estate AG - Kantonalbank Schwyz - Nova Brunnen Immoblien AG - P. Detting, M. Kull, M. Séverin - viele mehr

 

Die gültige Nutzungsplanung des Kantons hebt den Status Industriegebiet

auf, damit wird wohnen möglich. Der Kantons-Bericht enthält einen Vor-

schlag für einen Zonenplan der faktisch nur Hochwasserschutz und Lärm-

schutz thematisiert und ansonsten wirklich völlige Baufreiheit ermöglicht !

(Auszüge, Download Kantons-Bericht aus Januar 2016 / 2. Auflage unten)

 

provisorischer Lageplan von Blecher Goebel Architekten für Areal NOVA Brunnen - Gelände totes Zementwerk Holcim Brunnen Innenstadt 6x MFH auf einer Teilfläche der NOVA Brunnen bzw. HERTIPARK Brunnen Areal-Entwicklung - Gleise, Bäumchenreiche, Lärmschutzwand Glas 6 m hoch, Bäumchen und 6 Wohn-Gebäude

 

 

Wir haben Nova Hertipark Brunnen gebeten darüber nachzudenken, ob eine Integration von 6 Mehrfamilien Gebäuden in die bereits begonnene Planung möglich ist ?

 

 

Südseite MFH Mehrfamilienhaus Brunnen Nova Hertipark - Architekten Blecher Goebel Brunnen Feines Stockwerkeigentum in perfekter SüdSüdWest Ausrichtung - sehr effiziente Kuben - schön aber noch bezahlbar - Blick des Bahn-Reisenden vom Gotthard Tunnel kommend

 

 

Lob an die schöne Architektur ... ja, sooooo schön wird man schon bauen müssen - weil der Standort am Gleis ja nicht nur Vorteile hat ...

 

 

Nordseite MFH Mehrfamilienhaus Brunnen Nova Hertipark Brunnen Areal - Architekten Blecher Goebel DE CH Nordseite MFH - so schön kann Architektur sein - ein modernes Mehrfamilienhauskonzept das erst einmal entwickelt werden wollte - Blick des Reisenden v. Zug, Luzern, Zürich kommend

 

 

das Grundstück ... der Bauplatz ist schon weitgehend freigemacht. Bitte

keine teuren Tiefgaragen bei diesem Grundwasserspiegel. Die Lage ist B

die Gebäude sind A und die Kosten müssen beides berücksichtigen sonst

kann man es auch lassen. Keine teuren Tiefgaragen und Spundwände &

WU Beton. - Aber das ist eine Entscheidung des Investors, der Architekt

kann da erst mal nur eine Empfehlung abgeben.

 

 

Holcim Zementfabrik Brunnen Areal Nova Brunnen - Teilgeräumt, Vorschlag Teil-Bebauung ... Blick auf das Eckgrundstück - im Hintergrund eine stillgelegte und blitzsauber geputzte alte Zementfabrik - vormals Holcim bis das Staubgutachten kam und die Nachrüstung des Werkes als zu teuer beurteilt wurde. - auf dem bereits geräumten Areal 6x MFH

 

 

das Umfeld ... die Gesamtaufgabe ... der rote Pfeil zeigt die Brückenstelle ... der angedeutete Lageplan beim Ortskern zeigt den Standort 6x MfH

 

 

Nova Brunnen ist ein Entwicklungs Areal das beim Bahnhof beginnt und bis in die Spitze einer schmalen Halbinsel zwischen Fluss und Bahngleis reicht - Erschliessung vom Bahnhof her ist existent - Erschliessung vom Kreisel her genehmigt, aber schwierig ...

 

 

 

Erschliessungsfragen ... Ortsdefinitionen im Lageplan ... mann muss den 

Nova Hertipark Brunnen von der Stadt her entwickeln, vorn

die Wohnbebauung und dann Dienstleistung und dann Gewerbeflächen.

Gemeinsamer Neuanfang mit ortsansässigem Architekten. Die Grund-

stücke haben ja Potential und grosse Freiheiten bei der Bauordnung. 

 

 

 

Lageplan Nova Brunnen HRS Real Estate AG KUMARO AG Kantonalbank Schwyz Filiale Brunnen 6 x MFH im Gesamt-Kontext der Nova Brunnen Areal Entwicklung

 

 

 

AW: >>> Herr Dr. Wettstein / Vorschlag 6 MfH für Gelände Nova Brunnen

 

8.4.2016 12:36

 

Volker Goebel

An  arthur.wettstein@novabrunnen.hc   

Kopie  daniel.handschin@hrs.hc

 

10 Anlagen

 

 

Sehr geehrter Herr Dr. Wettstein, 

Sehr geehrte KUMARO Holding AG, Wollerau

Sehr geehrte HRS Real Estate AG, Frauenfeld

 

Aus der Sicht des Planungsbüros Goebel Brunnen

bietet sich der Bau von 2 x 3 Mehrfamilienhäusern

auf dem Eckgrundstück zum Bahnhof an um einen

Anfang zu machen. - Projekt-Integration möglich ?

(Vorschaubilder in der Anlage. Grundrisse auf Anf.)

 

Für die bestehenden, umfänglichen Planungen zu 

Büro- und Gewerbeflächen sehen wir als ein orts-

ansässiges Architekturbüro nur wenig Markt. Das

werden Sie nun wahrscheinlich auch selbst wissen.

Warum eine Verwaltungsstadt in Brunnen bauen ?

 

Immerhin entsteht durch die neu genehmigte aber

schwierig zu bauende (mit Brücke über die Gleise)

Erschliessung des Areal-Kerns ist eine Perspektive.

Es wird darauf ankommen welchen Gewerbebe-

trieb man sinnvollerweise nach Brunnen holt ...

 

Ein entschlossener Teil-Wohnungs-Bau-Beginn auf

dem schon verfügbaren Baufeld macht Sinn, denn

für innerst. Stockwerkeigentum gibt es hier Bedarf.

Damit tun wir auch was für das Stadbild am Gleis.

 

http://www.ing-goebel.de/mfh-bunnen-arealentwicklung/

 

 

Wollerau liegt von Brunnen aus gesehen bei Zürich.

Frauenfeld liegt sogar zw. Winterthur und Konstanz. 

Bitte bieten Sie einen Gesprächstermin Brunnen an. 

 

Mit besten Grüssen

Volker Goebel

Architekt / Dipl.-Ing.

 

Gersauerstr. 85

Residenz am See

6440 Brunnen

 

Ursprüngliche Nachricht Von: peter.orth@szkb.ch An: info@ing-goebel.de Datum: 8. April 2016 um 10:37 Betreff: AW: AW:>>> Herr Orth / Vorschlag 6 MfH für Gelände Nova Brunnen - Sehr geehrter Herr Goebel - Käufer: Kumaro Holding AG Martin Kull, ...

 

 

 

 

Die ersten Pläne für Nova Brunnen waren doch etwas am Bedarf vorbei :

auch der zweite Ansatz aus Okt. 2013 war noch ein bisschen hoch gestapelt - Das Tal hat nur marginale Büro- und Gewerbeflächenbedarfe weil uns ein grosser Arbeitgeber fehlt - aber am wohnen haben hier alle viel Freude - ein Anfang von dem aus man ...
Faktisch wurde nichts davon realisiert - es besteht zwar eine Baugenehmigung für den "ATTRACTOR" der nichts ? attracted hat, und die müsste um den Hochwasserschutz a. Kantonsplanung ergänzt werden ...
02_Oktober_2013_investor-fuer-nova-brunn[...]
PDF-Dokument [136.9 KB]
Handelsregisterauszug Nova Brunnen Immobilien AG Brunnen / Dr. Arthur Wettstein für KUMARO AG Handelsregisterauszug Nova Brunnen Immobilien AG Brunnen / Dr. Arthur Wettstein Grösster Anteilseigner der Nova Brunnen Immobilien AG ist die KUMARO AG Wollerau Herr Martin Kull
Herr Orth von der Kantonalbank Schwyz / Filiale Brunnen hat auf Herrn Kull hingewiesen ...
Herr Marcel Séverin (rechts) - KUMARO AG / Wollerau - Herr Martin Kull (Die Natel Nr. von Herrn Kull (ist auch HRS AG CEO) hat mir Herr Orth von der Kantonalbank gegeben. Architekt Goebel, Gersauerstr. 85, 6440 Brunnen (Terrasse mit Seeblick)

 

was motiviert wohl einen Herrn Marcel Séverin sein hart erarbeitets Geld in

die Heilung der Holcim Wunde zu investieren ? - Eigentlich doch gar nichts.

 

Herr Dr. Wettstein vertritt die Nova Brunnen Immobilien AG Brunnen von

Brunnen aus ... Geschäftsadresse auffinden, Foto Geschäftsführer finden.

 

Vom Geschäftsführer der Nova Brunnen Immobilien AG Herrn Dr. Arthur

Wettstein war weder eine Geschäftsadresse noch ein Foto auffindbar ...

 

 

die Idee der Zwischennutzung war in 2013, 2014 eine freundliche Geste ...

 

 

 

 

 

Guten Tag Herr Goebel

 
Besten Dank für Ihre Anfrage.

Das Zementwerk in Brunnen, wird nicht mehr in Betrieb genommen,

auch nicht mit weniger Staubbelastung.

 
-- 
Beste Grüsse
Roger Dällenbach
Leiter Verkauf Region Central
 
Holcim (Schweiz) AG
Phone: +41 (58) 850 68 56
Mobile: +41 (79) 577 78 23
Fax: +41 (58) 850 65 08
roger.daellenbach@lafargeholcim.moc
www.holcim.ch
 
A member of LafargeHolcim
 
 
 
 

der Bauort Film aus Eigenproduktion ist gut gelungen - allerdings stellt das hoch sensible Mikrofon der Kamera die Geräusche der Zug-Vorbeifahrt viel zu laut da ... etwa 50 % wegdenken und ich stand auch unter der Brücke in einer Art Schallraum wo sich das Geräusch zusätzlich verstärkt hat. MfG VG

 

 

 

 

http://www.srf.ch/play/radio/regionaljournal-zentralschweiz/audio/baustart-fuer-nova-brunnen-im-naechsten-fruehling?id=7955bde5-55dc-45ba-85bb-4a38d4a2d7d3

 

 

 

Die Website http://www.novabrunnen-zwischennutzung.ch/ ist informativ.

 

Für mich ist es an der Zeit sich das Gelände an einem sonnigen Tag mal ganz in Ruhe anzusehen - ein gemeinsamer Augenschein bietet sich an.

 

Die Website http://www.novabrunnen.ch/index.html zeigt ja den Stand.

 

 

 

 

ein ArchiCAD Büro das nur Architekten mit Ausbildung in der Schweiz aufnimmt und mich zurückgewiesen hat - und? War es der richtige Weg - wohl eher nicht - Ordnet mal Eure Gedanken und kommt mal zurück in die Realität. Brunnen ist nicht Zürich oder Tokyo

 

 

ich habe als ortsansässiger Architekt ein Jahr immer wieder nachgedacht

und bin erst einmal nur auf 6 Mehrfamilienhäuser gekommen ... Diese

Halbinsel ist faktisch Teil der ökonomische Zukunft des Tales, aber es ist

auch ein schwer zu lösender Fall ! ... Ich kann mir ein weitgehend staub-

freies Zementwerk vorstellen, oder Abriss und wachsen lassen, oder die

Ansiedlung von einer wilden Horde Künstler für miet-freie 12 Jahre oder

man gibt es den Flüchtlingen um eine neue Stadt zu erschaffen oder die

Ansiedlung von verschiedenen Gewerbe-Betrieben über die langen Jahre.

 

 

was wolltet Ihr da in 2013 Bauen ? - Eine Verwaltungsstadt für ca. 1.800 Büro-Mitarbeiter ?
das Herti-Turm Projekt gehört auch mit ins Ensemble ...

 

 

Überraschung - der anvisierte Bauort gehört gar nicht zum Projekt Nova

Brunnen. Parzelle 1402 gehört der Hertipark AG in der Gersauerstr. 85 !

das ist übrigens die gleiche Adresse von der ich aus jetzt schreibe ! also

wohne ich mit dem Eigentümer im gleichen Gebäude. Residenz am See.

 

 

 

 

und kaum zu glauben der Hertipark ist offenbar auch als eine Verwaltungs-

stadt geplant in der man wohnen kann. - Da konkurrieren 2 ähnliche

grosse Bauvorhaben miteinander die Brunnen gar nicht benötigt !

 

 

 

 

 

oh mein Gott - wo sollen den die Bedarfe für 1.400 Büroarbeitsplätze her-

kommen in Brunnen ?? Und zusätzlich Wohnraum für 1.200 Menschen !!!

Will die EU Ihre Hauptverwaltung nach Brunnen verlegen ? Zieht

die UNO von New York nach Brunnen ? Immobilien Hausse CH ?

 

 

 

 

 

diesmal haben sich die sonst sehr realitätsnahen BSS Architekten vor den

Karren spannen lassen und eine Krustenschicht aus zusammenhängenden

Gebäuden, die im Wesentlichen aus Glas und Stahl bestehen gezeichnet. 

Es sieht so aus als sei ein Immobilien-Haussen Gespenst durch Brunnen

gezogen das aber nur in den Bilanzen der Investoren Spuren hinterlässt.

 

 

 

 

 

 

 

6 Stück MfH auf dem Hertipark Grundstück - ein solider und kleinteiliger

Anfang der zu Brunnen und den Bedarfen von Brunnen passt - Schluss

mit den Verwaltungsstadt Fantasien, die Hausse ist vorbei, alle kommen

bitte wieder auf den Boden der Tatsachen zurück bitte ! - Es geht bitte

vernünftig weiter ... Die Zentralschweiz fängt grosse Werte klein an ...

Schwurplatz Rütlwiese - Eidgenossenschaft wurde ein Erfolgs-Modell.

 

 

 

 

 

Ausrichtung Süd und dann noch 15° nach Westen gedreht weil der werk-

tätige Mensch erst am Nachmittag nach Hause kommt und dann noch ein

Bier in der Sonne auf seinem Balkon trinken möchte und Abendessen im Sonnenuntergang mit der Frau hat der arbeitende Mensch auch gerne ...

Guter Wohnungsmix und raffinierte Grundrisse - ein solider Wohntraum

Mit Storen, mit Erdbebenscheiben, mit geothermischer Heizungsanlage.

 

 

 

 

 

 

Für die Schweiz wurde ein modernes Standard 2016 Wohngebäude ent-

wickelt. - Ein effizienter Kubus der auf 6 Geschossen Wohnungen anbietet.

Diese Wohnungen bieten Wohnraum, Licht und Balkone. Das Gebäude hat

einen Aufzug und ein kaltes Treppenhaus weil es ja eh niemand benutzt ...

 

Schön sind die MFH Brunnen - zwei Architekten haben vier Monate daran

gearbeitet um Ihnen diesen Architektur-Entwurf präsentieren zu können.

Ein Architekt ist Künstler und Maler und lebt in Deutschland, der Andere

Architekt ist Dipl.-Ing. und lebt und arbeitet seit 4 Jahren in der Schweiz.

Entwurf, Baugenehmigung und Ausführungsplanung. Dann GU wählen ...

 

So sieht man die Gebäude wenn man mit dem Zug aus Richtung Gotthard

einfährt. Man sieht ein schönes Brunnen und nimmt eine schöne Erinnerung

an Brunnen mit. (oben) - Unten sehen Sie wie man aus der Richtung Zug,

Luzern, Zürich kommend das MFH Brunnen vom Zug aus wahrnimmt ...

 

Die Nordseite ist auch schön, genauso schön wie die Südseite von Anderen

MfH - so schön muss man schon bauen wenn man direkt von den Gleisen

aus zu sehen ist und 5x am Tag der Güterzug durch die Stadt poltert ...

 

Architektur ist immer noch möglich wenn man sich von Übertreibungen

wieder löst, und zur Vernunft zurückfindet. Architektur hat es schon immer

gegeben und ein feines Gebäude hat feine Stockwerkeigentümer und feine

Mieter. - Bitte 6x MFH Brunnen bauen. Tradition und Moderne für Brunnen.

 

 

 

 

 

 

>>> 6 x MFH in Brunnen integrierbar ? Lageplan

 

10.04.2016 09:54

 

Volker Goebel

An  pdettling@hertipark.hc 

 

6 Anlagen

 

Sehr geehrte Hertipark AG.

Sehr geehrter Herr Dettling,

 

Können Sie sich vorstellen 6 MfH in Brunnen zu bauen ?

http://www.ing-goebel.de/mfh-bunnen-arealentwicklung/

Bitte bieten Sie einen Gesprächstermin an.

 

Mit besten Grüssen

Volker Goebel

Architekt / Dipl.-Ing.

 

Gersauerstr. 85

Maisonett-Whg. 1

6440 Brunnen

 

Präsident Hertipark AG mit Einzelunterschrift Herr Markus Völkle Geschäftsführer Hertipark AG Herr Pius Dettling, 6440 Brunnen
Nova_Hertipark_Brunnen_seit_2016_MFH_Innenstadt_Dienstleistung_Gewerbe_Areal_Entwicklung 16 April 2016 - der Lageplan für 6 MfH steht - wir müssen aber ausdünnen, der Datensatz ist so mächtig das wir das Bild noch nicht rendern können - Bildmodul Vorschau in der CAD ... Aber gelungen, der Lageplan ist gelungen - das sieht man sofort ...
erster Lageplan mit den realen 6x MFH - bisher nur als Screenshot - Datensatz noch zu gross für Rendering von grösseren Vorschau Bildern ...
MFH_Brunnen_Laermschutzwand_SBB_Gleis_Ba[...]
JPG-Datei [215.0 KB]
DG Penthouse Wohnung (noch ohne Storen) aus Jan. 2016 Blecher-Goebel-Architektur.com

 

 

 

 

einen guten Anfang machen und das Ganze im Blick halten und entwickeln

 

 

 

 

 

 

schönes Tal am See - hier wohnen die Menschen gerne ...

 

 

 

 

 

 

 

Fotodokumentation erster Augenschein vor Ort vom 10. April 2016

 

Holcim Areal Brunnen - Planungsorte von Nova Brunnen und Hertipark AG

 

 

 

da arbeitet ein gutes Team auf Areal - wir holen mehr solcher Teams auf

das Areal, muss man nur werblich ein bisschen klüger anstellen als bisher

 

Nova Brunnen muss bei Hertipark und der Reismühle auf den Knie ange-

rutscht kommen um die Verländerung der Mythenstrasse zu erhalten. Da

wird sich der wesentliche Eigentümer den Nova Brunnen Geländes aber

nicht freuen - was sollte denn Herrn Marcel Séverin dazu motivieren ???

 

 

 

 

 

 

 

Provis. Gestaltungs PLAN 6 MFH Nova Hertipark Brunnen

 

 

Vorschlag Lageplan : 6 Gebäude in SSW Ausrichtung und Blicke vom Gleis Umgang mit den Geräuschen vom Gleis / Parkplatz / Bürgersteig / Bäume

und Erschliessung von 2 Strassen aus ... Dem Gebiet Perspektive geben ...

 

 

 

... ja - und was haben die Einzelnen Beteiligten davon ?

 

- die Hertipark AG baut einen Hertipark und ist und bleibt ein Gewinner

- die KUMARO AG erhält eine sehr gute Erschliessung von Süden her

  (eine lange Strasse bis ins Zentrum des Nova Brunnen Ensembles)

- die HRS Real Estate AG hat endlich mal etwas solides zu bauen hier

- die Stalder Immobilien Luzern haben ETWAS REALES zu vermarkten

- die Kantonalbank kann Gebäude finanzieren die Rendite bringen und

  sich auf dem Markt in Brunnen 70 % verkaufen und 30 % vermieten

- die Stadt Brunnen freut sich auf die Umzonung weil der Entwürf für

  eine gebaute Tip-Top Visitenkarte am Gleis steht - AUFWERTUNG

- die Architekten haben mit Hertipark und Nova Brunnen gut zu tun

- das ganze Areal erhält eine Perspektive - Nova Hertipark Brunnen

 

das bringt erst mal viele Menschen in Arbeit und wenn die Bagger nun

mal da sind machen wir das Areal auch ein bisschen anschaubarer ... 

 

 

Wohnung Brunnen kaufen Wohnung Brunnen mieten Nova Brunnen Hertipark Brunnen MFH Standard / 16x16 Meter und 19 Meter hoch / enthält 6 oder 8 Wohneinheiten StWE

 

>>> Gestaltungsplan mit 6 MFH für NOVA HERTIPARK Brunnen

 

12. April 2016 11:36

 

Volker Goebel

An  pdettling@hertipark.hc

Kopie  arthur.wettstein@novabrunnen.hc

 

7 Anlagen

 

Sehr geehrter Herr Dettling,

Sehr geehrter Herr Dr. Wettstein,

Sehr geehrter Herr Orth,

Sehr geehrtes Bauamt Brunnen,

 

Anbei Gestaltungsplan-Vorschläge um das Baugebiet

des NOVA HERTIPARK Brunnen richtig zu beginnen.

 

Da ist für die Hertipark AG eine bauliche Lösung drin.

Da ist für die Nova Brunnen AG eine Strasse dabei ...

 

Ist es gelungen ? Gleicht dieser Anfang zwischen den

Interessen von Stadt & Investoren aus. Kommts gut ?

 

Mit besten Grüssen

Volker Goebel

Architekt / Dipl.-Ing.

 

http://www.ing-goebel.de/mfh-bunnen-arealentwicklung/

.

 

 

 

Sehr geehrtes Bauamt Brunnen,

 

Können Sie bitte eine unverbindliche Information geben,

wie es um die Erschliessung von Nova Brunnen steht ?

Ortsdefinition zum Begriff Nova Brunnen in der Anlage.

 

Frau Tiedemann, auch Gersauerstr. 85, 6440 Brunnen

glaubt in Kontakt mit einem 100 Mio. CHF Investor zu

sein, der in das Projekt Nova Brunnen investieren will.

 

Mit besten Grüssen

Volker Goebel

Architekt / Dipl.-Ing.

 

Gersauerstr. 85

6440 Brunnen

 

__________

 

Hallo Volker,
 
ich bitte dich vorher mit mir abzustimmen wenn ich in einem mail an das Bauamt Brunnen als Person benannt werde und eine Information eines meiner Investoren sogar mit der Höhe seiner Investition kann nicht ohne mein Einverständnis an eine Behörde gegeben werden. Dies war eine vertrauliche Information.
 
Freundliche Grüsse
 
 
Cornelia Tiedemann
CEO
 
 
 
__________
 
 
 
Hallo Claudia,
 
danke für Deine Beteiligung und Deinen Mut ! Ich muss manchmal ein
bisschen provozieren um die Dinge voranzubringen ! - Häufig habe ich
noch viel mehr zu tun als in Brunnen ein wenig die Stadt zu reparieren.
Ich bitte Dich um Nachsicht und Vertrauen. Wir bleiben uns gewogen.
Danke für die guten Steil-Vorlagen. Deine Beteiligung ist zielführend.
Grüsse an Herrn Stalder und Herrn Lingg von Stalder Immo. Luzern.
 
Mit besten Grüssen
Volker Goebel
Architekt / Dipl.-Ing.
 
 
 
 
 
 
 
 
Hier noch einige E-mail Adressen damit die Beteiligen sich austauschen :
 
peter.orth@szkb.hc (Mitverantwortung und Kreditmöglichkeit lokal)
pdettling@hertipark.hc (was die Hertipark AG mitmacht entscheidet)
karl.haf@reismuehle.hc (keine Mytenstrasse bis Nova B. ohne Reism.)
martin.kull@hrs.hc (CEO, MitEigentümer, Kontakt zum Eigentümer MS)
arthur.wettstein@novabrunnen.hc (was macht der eigentlich ? Wo ?)
m.lingg@stalderimmobilien.hc (haben wahrscheinlich Interessenten)
info@ing-goebel.ed Architekt, Stadtplaner schlägt 6x MfH Neubau vor
roger.daellenbach@lafargeholcim.moc (Restinventar Güterzug holen)
david.mizrahi@hrs.hc (Projektleiter für Nova Brunnen bei HRS AG)
info@brunnen.hc (wurde vom Kanton Schwyz weitgehend abgelöst)
thomas.Huwyler@sz.hc (sehr guter Bericht mit neuem Freiheit Zonen
planvorschlag - Gut - nur noch Querung aus der NEAT Zone nehmen)
conny.tiedemann@web.ed (kennt jemand bei Stalder Immobilien)
 
so viele Lüt sind das gar nicht - da können wir doch mal gemeinsam ...
 
 

 

 

 

in den Bericht des Kantons aus Jan. 2016 schauen

 
 
Übersichts Plan des Kantons Schwyz zu den Bauprojekt-Gebieten Brunnen Nord Übersichts-Bild aus Kantonsbericht Januar 2016 - guter Bericht, gibt die erforderliche Freiheit für ein so schwieriges Gebiet über neue Zonenplanung in der nur Hochwasserschutz und Lärmschutz zu Recht angemahnt wird - sonst darf man bauen was Sinn macht !
Uebersicht Brunnen Nord mit Hertipark Hertiturm und Nova Brunnen Bauprojektpaketen ...

 

 

 

 

 

2.2.4 Laufende Revision der Nutzungsplanung Brunnen Nord in der Gemeinde Ingenbohl-Brunnen. - Danke Herr Huwyler - Meisterwerk.

 

Nova Brunnen - Hertipark - Hertiturm - Industrie Brunnen - NEAT Konflikt Kantonaler Nutzungsplan gibt vollständige baurechtliche Freiheit (weiss) und mahnt nur eine verantwortungsvolles Bauen an, auch preiswerte Wohnungen bauen, Hochwasserschutz die Höhen einhalten, Lärmschutz baulich realisieren - Danke Kanton Schwyz !!!
Aus Jan. 2016 / 2te Auflage korrigierter Nutzungsplan des Kantons - Gut - nur noch Erschliessung spiegeln (rot eingezeichnet) Danke - MfG Ing. Goebel
Nutzungsplan_Entwurf_Kanton_Ja_Aber_wg_N[...]
JPG-Datei [887.5 KB]
Ing. Ivo Schuster / Raumplaner bei Remund + Schuster (oft gutachterlich tätig für Kanton Schwyz ARE) und Zauberlehrling Herr Ing. Maurus Kochli (Vorbereitung, techn. Zeichnung)
da hatte jemand vor Jahren eine gelbe Strasse (mit Brücke) über die Gleise gezeichnet - der "LUFT-KREISEL" Brunnen hätte dann ca. 5 Meter über Gelände gelegen !? und das geht auch wg. der NEAT Freihaltezone nicht. Was bedeutet NEAT eigentlich für Brunnen?
Sehr geehrter Herr Huwyler - schon 90 % richtig, nur noch Detail siehe oben (NEAT Konflikt)

 

 

 

 

 

 

Gruezi - WAS ändert die 6x MFH Planung für Brunnen ?

 

Die Stadt Brunnen / Ingenbohl entwickelt sich weiter. Als ich geboren

wurde gab es 3 Mrd. Menschen auf der Erde - wenn ich sterbe werden

es ca. 8 Mrd. Menschen sein. - Deshalb wachsen Städte weiter ...

 

Die Hertipark AG gibt faktisch "ein wenig Land" an die Nova Brunnen

Immobilien AG ab, wenn man sich für diesen guten 6x MFH Vorschlag

entscheidet. Bisher ist es eine Empfehlung, - gut gemeinter Vorschlag. 

 

Es geht um 36 Wohnungen in 6 Mehrfamilien-Gebäuden, im Zentrum,

von ein paar Bäumen und einer Schallschutzwand geschützt, aber mit 2

Tempo 40 Strassen auf dem Gelände, die weit in das ehemalige Holcim Areal hineinreichen. - Alle Eigentumswohnungen mit perfekter Süd-Süd-

West Ausrichtung !!! und die oberen 3 Geschosse blicken über die Stadt

auf den Vierwaldstädter See, die Mythen-Berggruppe können alle sehen.

Aber auch 76 bewirtschaftete Parkplätze auf dem Gelände, und da wird

wieder mit den Autotüren geknallt !? (sie sind weniger laut als in 1980)

 

Das ist eine Innenstadtlage in einer relativ ruhigen Stadt. Es ist aus der

Geräuschkulisse heraus eine B-Lage - trotzdem werden die Gebäude in

A-Qualität gebaut, dahinein wird bitte das Geld investiert. Aus diesem

A+B ergibt sich die gute Akzeptanz im Wohnungsmarkt. Trotzdem wird

es 2 Jahre brauchen um zu bauen, und 2 Jahre um 70 % zu verkaufen

und 30 % (vor allem EG und 1.OG) zu vermieten. Die Grundrisse sind 

die Basis der Gebäude Entwicklung gewesen. (4 Monate mit 2 Archit.)

 

 

MFH_Brunnen_Laermschutzwand_SBB_Gleis_Bahnhof_Brunnen_Hertipark_AG_Arch_Blecher_Goebel.jpg

 

 

Das ist eine gebaute Visitenkarte für eine liebenswerte Stadt, die alle Reisenden die Brunnen per Autobahn, Ortsdurchfahrt und mit dem Zug durchqueren - Das sind Gebäude wie Skulpturen - mit gleich 4 schönen Fasssaden. - Architektur hat es schon immer gegeben ...

 

Zur Zeit sind es die Best-Ager die aus den Ballungsgebieten kommen

um in Brunnen mit viel Freizeitwert zu wohnen. Die sind Gross-Stadt

geräusche ja gewöhnt. Und natürliche lokale Familien die Wohnraum

benötigen. Und Professional Joungster die erst mal nur mieten wollen

die wir aber dringend in der Stadt benötigen und auch halten wollen.

Ich hab mal ein Nestle Werk nach Ossiland geholt - vielleicht kommt

eine Hauptverwaltung wg. der Lage + wg. der Steuern auf Brunnen.

 

 

 

 

Um die Strassen und Autos für ein Wohngebiet dieser Art zu bändigen

empfielt sich z. B. Tempo 40. Hinter den Gebäuden wird noch 25 Jahre

immer mal wieder gebaut werden bis Nova Brunnen neu besiedelt ist ...

Da sind über Jahrzehnte Kinder und Lieferwagen im gleichen Bild ...

 

La vie est une langue fleuve tranquil ... Merci ... schönen Abig noch ...

 

Mit besten Grüssen von den Architekten Blecher & Goebel / Brunnen

 

 

 

Fortsetzung mit echten Gebäuden im Lageplan auf 2 Seite 6xMFH

 

Tempo 40 Brunnen im Hertipark in Nova Brunnen - MFH Baugebiet - Stockwerkeigentum zu verkaufen Schweiz Vorschlag Tempo 40 für die Erschliessungsstrasse ...